Offener Kanal Schleswig-Holstein

Schriftzug

Medienkompetenz für Schüler und Jugendliche

Spaß haben und dabei schlauer werden

Jugendliche treffen sich nicht nur (fast freiwillig) in der Schule, sondern auch (ganz freiwillig) in Jugendtreffs. Was kann Jugendarbeit, das Schule nicht kann?

Schule und Jugendarbeit haben es zwar meist mit denselben Personen zu tun, mit Jugendlichen, deren persönlichem und sozialem Hintergrund, deren Interessen und Bedürfnissen. Unterschiedlich sind jedoch Struktur und Motivation der Arbeit.

Während Medienarbeit in der Schule sich primär daran orientiert, vorhandene Curricula so umzusetzen, daß Medienerziehung eines der vielen Mittel der schulischen Erziehung ist, kann Medienarbeit in der Jugendarbeit neue Themen entdecken, vorhandene Themen neu erschließen, notfalls sogar Selbstzweck bis hin zur beruflichen Orientierung sein. Sinnvollerweise richtet sich Jugendarbeit so aus, daß die strukturellen Vorteile optimal genutzt werden können.


Motivation

Die Notwendigkeit interner Motivation zwingt die Verantwortlichen zu adäquater Adressatenansprache.

Zeitrahmen

Ohne 45-Minuten Rhythmus kann Jugendarbeit die mediale Betätigung dem Zeitbudget der Jugendlichen anpassen.

Finanzierung

Engagement der Jugendlichen für Projekte schlägt sich oft in besserer Behandlung und Auslastung der Geräte nieder.

Mitarbeiter

Teamarbeit entspricht eher Medien-Produktionsbedingungen als eine Hierarchie, setzt Kreativität frei und fördert soziale Kompetenz.

Kontinuität

Projekte werden abgeschlossen, bevor neue angegangen werden. Medienarbeit und Jugendarbeit gehen hier gleichartig vor.

Curriculum

Die Themen, die Jugendarbeit ohnehin behandelt, können über Medien interessanter vermittelt werden als ohne.


Damit die spezifischen Chancen der Medienarbeit in Jugendeinrichtungen optimal genutzt werden können, offeriert der Offene Kanal eine Reihe von Angeboten:


Das Konzept des Offenen Kanals für das Medienlernen in der Jugendarbeit findet sich ausführlich in einer Broschüre zum Thema oder ist online einzusehen.