Offener Kanal Schleswig-Holstein

Schriftzug

OK-Klassenquiz

OK-Klassenquiz: Ein Quizduell mit App und Fernsehsendung? Das kann der OK auch - und zwar ohne Pannen. Zwei Klassen treten gegeneinander an, entwerfen gegenseitig Fragen zu Medienkompetenz-Kategorien und schicken jeweils ihre Experten zu Datenschutz, Facebook, Messengern und Co ins Rennen.

In den Stunden vorher setzen sich die Gruppen mit den Inhalten auseinander und knobeln schließlich Fragen für die jeweils andere Klasse aus, z.B.: Wem gehört WhatsApp? - 100 Punkte; was spricht für und gegen Cookies und warum? - 400 Punkte.

Die Fragen werden in eine App eingetragen und in einer Fernsehquizsendung im Studio des OK Kiel gespielt. Die Sendung wird von den Schülern selbst technisch "gefahren", moderiert und gestaltet.

Das OK Klassenquiz ist ab August buchbar unter medienarbeit@oksh.de.