Offener Kanal Schleswig-Holstein

Schriftzug

OK-Medienzirkus

Fischauge - das rollende Mediencamp mit Schwerpunkt Video
Fischauge 2013

Im Sommer 2015 findet Fischauge vom 27. Juli bis 7. August im Kreis Stormarn statt und vom 10. bis 14. August im Kreis Schleswig-Flensburg  und zwar
Mehr zu den Arbeitsergebnissen der letzten Jahre finden Sie hier:

Arbeitsergebnisse aus 2013

Arbeitsergebnisse aus 2012

Arbeitsergebnisse aus 2011

Arbeitsergebnisse aus 2010

Arbeitsergebnisse aus 2009

Arbeitsergebnisse aus 2008

Fischauge – was ist das?

Das Medienmobil kommt ins Dorf – mit Kameras, Schnittplätzen, Mikros, Scheinwerfern, einem mobilen MultiMediaLab und einer mobilen Bühne.

Jeder und jede Jugendliche von 12 – 20 Jahren ("Ausreisser" sind zulässig) kann hier eigene Filme, eigene Videos und Multimediaprodukte produzieren.
Musikclips, Dokumentationen, Trickfilme, Webseiten oder auch Experimentelles ....
Die Ideen, die Themen kommen von euch. Wir zeigen, wie die Technik funktioniert und wie man so eine Produktion durchzieht.
Dann geht's los: Mit der Kamera zieht ihr alleine durchs Dorf, zu euren Drehorten.
Euer Thema: Als Film, Homepage oder Multimediaanwendung.
Also: Schon mal ein Thema ausdenken, Ideen sammeln und: ... dann Schnitt, Pagedesign, Digitalisieren, Nachvertonung.
Präsentation per beam auf Open-Air-Leinwand vor dem großen Dorfpublikum
Die ganze Woche frei halten! Denn Filme machen ist Arbeit, Chaos, Stress und Spaß.

Mehr zum Konzept und zur Durchführung finden Sie hier.

Neugierig, was man bei Fischauge machen kann? Dann gibt es hier einen kleinen Einblick.